Aktuelle Corona-Hinweise

 

Die Schulführung der Freien Waldorfschule Karlsruhe distanziert sich ausdrücklich von privaten Aktivitäten und Meinungsäußerungen einzelner Mitarbeiter*innen in Form von E-Mails, Briefen und Videoauftritten auf Youtube und anderen Plattformen, auch und gerade aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und der vorübergehenden Einschränkung der Grundrechte. Derartige Äußerungen und Auftritte sind rein privater Natur und stehen in keinem Bezug zur Freien Waldorfschule Karlsruhe. Es handelt sich hierbei lediglich um persönliche Meinungsäußerungen Einzelner.

 

Unsere Schule setzt sich für einen offenen, kritischen, fairen und faktenbasierten Diskurs ein. Wir sind den freiheitlich-demokratischen Prinzipien verpflichtet; Verschwörungserzählungen oder verfassungsfeindliche Umtriebe haben an unserer Schule keinen Platz. 

 

Als Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen teilen wir dessen Haltung und schließen uns ausdrücklich den Stellungnahmen zum Umgang mit der Corona-Pandemie an.

–> Pressemitteilung des Bundes der Freien Waldorfschulen zum Pandemie-Notfallfonds, Abgrenzung gegen Rechts und mehr Präsenz im politischen Raum (November 2020)

–> Pressemitteilung des Bundes der Freien Waldorfschulen für einen faktenbasierten Diskurs zur Covid-19-Pandemie an Schulen (Juni 2020)

 

Die Freie Waldorfschule Karlsruhe hält sich an die von der Landesregierung aus Gründen des Infektionsschutzes angeordneten Maßnahmen – diese werden an unserer Schule selbstverständlich eingehalten und können auch in unserem Hygieneplan nachgelesen werden:

-> Corona Hygienekonzept (Kurzfassung, Stand 01.12.2020)

 

Den aktuellen Stand der Verordnungen des Kultusministeriums Baden-Württemberg können Sie hier einsehen:

–> https://km-bw.de/Coronavirus

CORONA-SPRECHSTUNDE

In der ungewohnten Situation während der Corona-Zeit sind möglicherweise Fragen, Konflikte oder Sorgen entstanden. Daher bietet unsere Schulsozialarbeit allen Schüler*innen Beratungsgespräche an, in denen diese Dinge besprochen, gehört und geklärt werden können.

Während der Schulzeit sind wir Dienstags und Freitags von 10.45 – 11.45 Uhr ohne Voranmeldung im Sprechzimmer gegenüber dem Lehrerzimmer ansprechbar.

Außerhalb der Schulzeit und während Homeschooling-Zeiten bieten wir Gespräche per Telefon oder Videokonferenz an. Bitte meldet Euch per E-Mail an unter schulsozialarbeit@fws-ka.de.

 

Freie Waldorfschule
Karlsruhe
 

Neisser Str. 2
76139 Karlsruhe

Fon: 0721 – 9 68 92 – 10
Telefax: 0721 – 9 68 92 – 30

E-Mail: info@fws-ka.de

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.